15. Bundesliga-Spieltag - Vorschau

Am 15. Bundesliga-Spieltag stehen zwei absolute Top-Spiele im Vordergrund: Am Samstag empfängt Borussia Mönchengladbach den deutschen Rekordmeister aus München und am Sonntag tritt der am letzten Wochenende enttäuschende BVB in Wolfsburg an.

Da in Bezug auf Fantasy-Fußball jedoch alle Spiele wichtig sind, haben wir für unsere Bundesliga-Vorschau natürlich alle Spieler unter die Lupe genommen. Das Ergebnis unserer Recherche sind die nachfolgenden Akteure, welche aus unserer Sicht das vielversprechendste Preis/Leistungs-Verhältnis am 15. Bundesliga-Spieltag inne haben.

Im Vorfeld aber noch zwei Hinweise:

1. Die in der Bundesliga-Vorschau genannten Marktwerte der Spieler stammen vom Fantasy-Fußball-Anbieter FanTeam - dem ersten Anbieter von Fantasy-Sports in Deutschland.

2. Sofern der 15. Bundesliga-Spieltag nicht der aktuelle ist, findest du auf der übergeordneten Seite Spieltags-Vorschau alle und somit auch die aktuellste Bundesliga-Vorschau.


Torhüter: Fährmann, Öczan oder Horn anstatt Neuer, Sommer oder Bürki

Wie bereits in unserer Einführung erwähnt, treffen die wohl besten 4 Mannschaften der Bundesliga an diesem Spieltag aufeinander. Aus diesem Grund empfehlen wir keinen dieser 4 Torhüter.

Vielversprechender wären da der Schalker Fährmann (8,6 Mio., gegen Hannover), der Ingolstädter Öczan (8,6 Mio., gegen Hoffenheim) und der Kölner Horn (8,2 Mio., gegen Augsburg).

Wer gerne etwas mehr auf Risiko gehen und hierbei Geld sparen möchte, kann sich auch für den Mainzer Karius (7,4 Mio. in Hamburg) entscheiden.


Verteidigung: Vierinha, Verhaegh und die Schalker Innenverteidigung

Auch diese Woche ist Vierinha (4,8 Mio.) bei FanTeam als Verteidiger eingetragen. Beim Spiel gegen Dortmund wird er aber wohl wieder auf der rechten Außenbahn zum Einsatz kommen. Sollte dem so sein, ist Vierinha, trotz des starken Gegners, wieder ein absolutes Muss für dein Fantasy-Fußball-Team. Das Gleiche gilt für den Augsburger Verhaegh (5,1 Mio.), der aufgrund seiner Elfmeter zu den torgefährlichsten Verteidigern der Liga gehört.

Auch der Schalker Innenverteidigung in Form von Matip (7,2 Mio.) und Höwedes (7,8 Mio.) trauen wir gegen Hannover nicht nur eine weiße Weste, sondern auch den einen oder anderen Scorerpunkt zu. 


Mittelfeld: (Nur) 2x Bayern, Malli, Kostic, Mehmedi und Coupo-Moting

Auch an diesem Bundesliga-Spieltag müssen Müller (12,3 Mio.) und Coman (9,7 Mio.) in dein Fantasy-Fußball-Team - gerade weil Müller durch die Verletzung von Costa wohl noch offensiver spielt.

Weitere für uns aussichtsreiche Picks sind der Mainzer Malli (6,8 Mio.), der Stuttgarter Kostic (6,8 Mio.) und der Leverkusener Mehmedi (8,1 Mio.). Stuttgart spielt gegen Werder, Leverkusen in der Hauptstadt. Kostic und Mehmedi sind im Vergleich zu ihren Mitspielern wesentlich günstiger - unserer Meinung nach aber genauso torgefährlich.

Das Gleiche gilt für Coupo-Moting (8,5 Mio.) von Schalke - Sané und Meyer kosten ca. 2 Mio. mehr...



Angriff: Zwei Schwergewichte aus dem Ruhrpott, Ujah, Muto und Modeste

Im Sturm entscheiden wir uns für Huntelaar (14,8 Mio.) von Schalke, Aubameyang (15,3 Mio.) von Dortmund, Ujah (10,3 Mio.) von Werder, Muto (9,8 Mio.) von Mainz und/oder für Modeste (11,1 Mio.) von Köln. Allesamt Vollblut-Stürmer, welche an diesem Spieltag eine lösbare Aufgabe vor sich haben bzw. für einen absolut akzeptablen Preis ins Team befördert werden können.


Bekomme jeden Bundesliga-Spieltag unsere Vorschau serviert

Du findest Gefallen an dem Bundesliga-Ausblick von Fantasy-Sport-Liga.de? Dann abonniere hier den RSS-Feed zu unserer Bundesliga-Vorschau abonnieren - so wirst du automatisch vor jedem Bundesliga-Spieltag unsere Einschätzungen serviert bekommen. (Kleiner Hinweis hierzu: Wenn du unter dem Link nur einen Quellcode vorfindest, musst du zunächst einen RSS-Feed-Reader aktivieren.)


Auf Fantasy-Sport-Liga.de noch mehr über Fantasie-Fußball erfahren

Unsere Bundesliga-Vorschau ist ein (hoffentlich) sinnvolles Werkzeug zur Erstellung deiner dieswöchigen Fantasy-Bundesliga-Teams. Damit du dieses Werkzeug aber auch richtig einsetzen kannst, benötigst du weiteres Wissen, weitere Informationen und weitere Strategien zu Fantasy-Fußball. Die folgenden Unterpunkte sollen dir dabei behilflich sein:

1. Tipps und Strategien: Auf den Unterseiten Die richtige Aufstellung & Taktik und Allgemeine Tipps & Strategien erhälst du generelle Tipps für Fantasy-Sports und insbesondere für Fantasy-Fußball.

2. Der 15. Spieltag ist nicht der aktuelle? Alle Bundesliga-Ausblicke und somit auch den aktuellsten findest auf der Unterseite Spieltags-Vorschau.

3. Auf der Seite Anbieter finden erhälst du alle wichtigen und benötigten Informationen zu den Anbietern von Fantasie-Fußball in Deutschland.

4. Als Anfänger solltest du auf jeden Fall auch einen Blick auf die Unterseite Was ist Fantasy-Sport? werfen. Auf dieser lernst du die wichtigsten Grundlagen von Fantasy-Fußball kennen.

5. Auch mit unserem Forum solltest du dich vertraut machen. Auf diesem kannst du dich mit einer Vielzahl von Fantasy-Fußball-Spielern austauschen - auch über diesen Spieltag.

6. Wenn du dagegen sofort starten möchtest, gelangst du unter diesem Link zum Anbieter FanTeam - dem ersten und momentan einzigen Anbieter von Fantasy-Sports in Deutschland.

7. Last but not least: Durch die folgenden Kommentare halten wir dich über den 15. Bundesliga-Spieltag auf dem Laufenden. Schau regelmäßig in die Kommentare und nutze unsere Bundesliga-Vorschau noch effizienter.


Kommentare und Meinungen zum 15. Spieltag der Bundesliga

Sofern einer der von unseren favorisierten Spieler an diesem Spieltag nicht von Beginn an spielt, werden wir dich in den folgenden Kommentaren darüber informieren. Auch die Leistungen dieser Spieler geben wir hier bekannt. Zudem kannst du dich in den Kommentaren (und/oder in unserem Forum) mit anderen Besuchern über den 15. Bundesliga-Spieltag der Saison 15/16 austauschen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Fantasy jogi (Samstag, 05 Dezember 2015 14:01)

    Moin Leute,
    schade habe euren Vorbericht erst gerade gesehen, ist echt nicht schlecht. In meinen Turnieren habe ich leider die Dinge mit den Topspielen nicht so recht beachtet und keinen einzigen Schalker aufgestellt , was im Nachhinein echt ein Fehler war. Hoffe Karius im Tor und dazu Malli und Bell zahlen sich trotzdem aus! Viel Glück weiterhin ! euer jogi

  • #2

    bvb87 (Samstag, 05 Dezember 2015 14:16)

    Bin da nicht ganz eurer Meinung mit der Aufstellung habe vermehrt auf die Topspiele gesetzt und versucht dann komplett auf Blöcke der Top Teams wie Wolfsburg,Dortmund oder Bayern zu setzen , bin gespannt ob es klappt oder Ihr die bessere Taktik gewählt habt !

  • #3

    Fussball PROfiler (Samstag, 05 Dezember 2015 18:37)

    Riesen Überraschung heute Nachmittag, Din Investition in Müller, Lewandowski und Alonso haben sich ja mal gar nicht gelohnt. Naja Gladbach hatte den Sieg aufjedenfall verdient. Bin gespannt auf das Topspiel Wolfsburg gegen Dortmund jetzt gleich!

  • #4

    fußball män (Samstag, 05 Dezember 2015 20:39)

    Mein Fantasy Fussball Team hat es leider nicht unter die ersten Plätze bei den Turnieren geschafft, einfach zu viel Pech mit Spielern vom FC und Leverkusen gehabt. Und der Sieg von Gladbach war natürlich auch überraschend. Freue mich aber auf die morgigen Begegnungen !

  • #5

    Marko (Montag, 07 Dezember 2015 07:29)

    Eure Spieler haben diesen Bundesliga-Spieltag sicherlich nicht besonders gut abgesahnt. Aber wenn man sieht, wie wenig Punkte allgemein von allen Fantasy-Fußball-Managern dieses Wochenende geholt wurden, ist das echt schon ok. Ein sehr merkwürdiger Spieltag, bei dem man übrigens gerade mal 39 Punkte in der 750€ GPP Liga benötigte, um ins Geld zu kommen. Das sind 3,55 Punkte pro Spieler. Es gibt Spieltage, da benötigt man locker 5 Punkte/Spieler. Freu mich schon auf die Champions League.
    VG Marko

  • #6

    Fantasy-Sport-Liga.de (Admin) (Montag, 07 Dezember 2015 14:24)

    Hallo zusammen,
    ja, natürlich ein sehr merkwürdiger Spieltag. Daher auch kaum vorherzusehen, wer nun wirklich viele Punkte holt und wer nicht. Naja, man kann halt nur das Team zusammenstellen, was der eigenen Überzeugung am besten - mehr hat man nicht in der Hand.
    Aber nichtsdestotrotz haben unsere favorisierten Spieler gar nicht so schlecht abgeschnitten:
    Tor: Fährmann 2 Punkte, Öczan 2 und Horn 4.
    Abwehr: Vierinha 2, Verhaegh 5, Matip 2 und Höwedes 2.
    Mittelfeld: Müller 2, Coman 2, Malli 5, Kostic 4, Mehmedi 5 und Choupo-Moting 4.
    Sturm: Huntelaar 9, Aubameyang 2, Muto 2, Ujah 6 und Modeste 0.
    Unterm Strich sind das 3,33 Punkte pro Spieler. Sicherlich ein eher schwacher Wert. Nichtsdestotrotz haben wir mit (hauptsächlich) diesen Spielern auch eine Fantasy-Fußball-Liga bei FanTeam gewinnen können.
    Gegen Ende der Woche stellen wir die Vorschau für den 16. Bundesliga-Spieltag auf Fantasy-Sport-Liga.de ein. Doch zunächst steht erstmal die Champions-League aufr dem Programm...
    Allen viel Glück mit ihren Fantasie-Fußball-Teams!
    Gruß Flo und Paddy
    von Fantasy-Sport-Liga.de

  • #7

    Fussball jogi (Montag, 07 Dezember 2015 18:19)

    Habe mit 3,3 genau den Selben Punkteschnitt pro Spieler wie ihr :-) . Echt Pech mit Aubameyang und Modeste im Sturm, zusammen nur 2 Punkte sind mal echt wenig. Hatte dazu mit Lewandowski und Müller zwei Punktegaranten in meinem Fantasy Fussball Team die echt abgelost haben. Lediglich meine Mainzer Crew konnte überzeugen. Aber Egal freue mich schon auf Championsleague morgen!

  • #8

    Massa (Montag, 07 Dezember 2015 19:14)

    Moin, moin.
    nachdem ich den 14. Spieltag gerockt und mein erstes Turnier gewonnen habe, ist meine Bilanz nach diesem Wochenende total miserabel. Aber es war ja auch irgendwie ein kurioser Spieltag. Ich kann auch allen leuten, die gerade Fantasy-Fußball hypen nur empfehlen auch Turniere der Premier League zu wagen. Da waren dieses We richtig viele Punkte drin und irgendwie liegt mir die Liga, ich weiß auch nicht warum. Hab schon das dritte Turnier in der Premier League gespielt und jedesmal einen guten Schnitt gehabt. Leider noch nichts gewonnen aber jedes Mal nur knapp an einem Gewinn vorbeigeschrubbt. Ich werde mich auf jeden Fall weiterhin neben der Bundesliga und Champions League auch auf England fokussieren. Kann ich nur jedem empfehlen, da gibt es nämlich auch zahlenmäßig (neben der Bundesliga) die meisten Turniere.
    Peace

  • #9

    Fußball Champ (Donnerstag, 10 Dezember 2015 14:14)

    Servus Leute, freue mich sehr auf den kommenden Spieltag der Bundesliga und Premier League, mal schauen was das Fantasy Sport Wochenende so für mich parat hat. Werde aufjedenfall mal eine neue Taktik wählen und nicht mehr auf große Blöcke von drei spielern eines teams setzen.

  • #10

    Jocker (Sonntag, 13 Dezember 2015 17:15)

    Fantasy Sports Rules!!!