UPDATE MITTE 2020: Aus unterschiedlichen Gründen arbeiten wir aktuell nicht mehr mit DraftKings zusammen. Aber auch abgesehen davon, empfehlen wir aktuell allen Spielern aus Deutschland und Europa die Anbieter FanTeam und Sorare.

FanTeam bietet neben der Fußball-Bundesliga zahlreiche Fantasy-Sports-Möglichkeiten, fast genau so viele wie DraftKings
FanTeam bietet Fußball-Bundesliga, NHL, NBA, Football uvm. an. Aus unserer Sicht ist FanTeam Marktführer DraftKings ganz eng auf den Fersen.

Zu Informationszwecken lassen wir die nachfolgende Unterseite über Draftkings noch bestehen, haben aber sämtliche Banner und Links entfernt.


DraftKings: Interessanter DFS-Anbieter für Deutschland

Es hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert - im Frühling 2017 hat aber endlich einer der ganz ganz großen Fantasy-Sports-Anbieter seine Pforten für deutsche Spieler geöffnet. Die Rede ist von keinem geringeren als vom weltweiten Fantasy-Sports-Marktführer - vom amerikanischen DFS-Anbieter DraftKings. Dank einer entsprechenden Lizenz kann man auf DraftKings nun endlich auch von Deutschland und Europa aus spielen - ein riesiger Wunsch vieler Sport-Fans geht somit in Erfüllung. Doch warum ist DraftKings eigentlich der Fantasy-Sports-Anbieter Nr.1?


Warum ist DraftKings so beliebt? Was sind die Vorteile von "DK"?

DraftKings ist der größte Fantasy-Sports-Anbieter der Welt. Mehrere Millionen User - bislang hauptsächlich Amerikaner, Briten und Kanadier - hat die 2012 gegründete Plattform bereits von sich überzeugen können. Ab Anfang 2017 kommen nun auch europäische und dementsprechend auch deutsche Spieler hinzu. Ohne hier ins Detail zu gehen: Es geht/ging um eine entsprechende Lizenz, welche DraftKings Anfang 2017 erhalten hat, die es nun ermöglicht, dass man auch von Deutschland aus um riesige Gewinne spielen kann. Der folgende Screenshot soll das verdeutlichen. An einem ganz normalen Werktag kann man (siehe oberstes Turnier) mit einem Einsatz von 4$ um einen 500.000$ Preispool spielen - der Sieger bekommt satte 50.000$ - garantiert...

BILD ENTFERNT

Und denk dran: Es ist werktags. Besonders am Wochenende und zu besonderen Anlässen gehen die Preispools dann richtig in die Höhe: Bei den sogenannten "Millionaire-Maker - Turnieren" bekommt der Sieger dann bspw. 1 Millionen Dollar - bei einem Einsatz von zumeist 10$ bis 20$!

Und das alles noch ohne die Spieler aus Deutschland und Europa. Unserer Meinung nach einfach unglaublich, wie dieser Gaming-Sektor in den USA (und jetzt auch in Europa) durch die Decke geht.

Und das kommt alles natürlich nicht von ungefähr - der Spielspaß auf DraftKings ist gigantisch, die Bonis sind super, der Support schnell und freundlich etc. pp. - mehr dazu in den nächsten Unterpunkten.


Übernimmt DraftKings jetzt den gesamten europäischen DFS-Markt?

In den USA ist es so, dass DraftKings mit FanDuel einen wirklich ernsthaften Konkurrenten hat. Aber wie ist es in Deutschland? Kann der momentan einzige ernsthafte Konkurrent - FanTeam - überhaupt irgendetwas gegen DraftKings ausrichten?

Auf der einen Seite schwer vorzustellen. Auf der anderen Seite ist es natürlich so, dass FanTeam komplett auf den europäischen Markt ausgerichtet ist, bietet also mehr Fußball etc. an, was in den USA ja bekanntlich gerne als "Sport für Mädchen" abgetan wird.

Man muss einfach sehen, wie sich das Ganze entwickeln wird. Wir jedenfalls schreiben FanTeam noch nicht ab - auch wenn die Konkurrenz mit DraftKings nicht größer sein könnte.


Wie sieht es bei DK mit Einzahlung, Auszahlung, Bonus etc. aus?

Natürlich gut: Zum Zahlungsverkehr gibt es eigentlich nicht viel zu sagen - ein Global-Player wie DraftKings weiß natürlich, dass alle Ein- und Auszahlungen schnell und problemlos ablaufen müssen - und das tun sie auch.

In Sachen Bonus wird die Sache natürlich schon etwas interessanter. Im folgenden Screenshot haben wir einfach mal nur den Menüpunkt "Promos" geöffnet:

BILD ENTFERNT

Man kann es ja schon sehen: Refer-A-Friend, Free Contest Arcade (zahlreiche Freerolls jeden Tag), Punkteprogramme und und und. Davon abgesehen gibt es noch Missionen, die einen für bestimmte Dinge belohnen, einen Einzahlungsbonus und zig ständig variierende Promos - man kann es kurz machen: Unglaublich umfangreich und für jeden etwas dabei. Schau einfach (mit einem Klick auf den Screenshot), was dir DraftKings momentan so anbietet.


DraftKings: Sportarten, Lineups basteln, Gameplay, Scoring etc.

Die (momentan) zur Verfügung stehenden "Fantasy-Sports-Sportarten" konntest du im obersten Screenshot bereits sehen - zahlreiche: Fußball, Football, Basketball, Golf, Eishockey und Motorsport sind nur einige. Hinzu kommt noch der Bereich eSports (Strategiespiele, Rollenspiele etc.), wodurch du auf DraftKings eigentlich zu jeder Tag- und Nachtzeit gegen andere DFS-Manager antreten kannst.

Zum Antreten benötigst du natürlich entsprechende Lineups (Teams), welche du bei DraftKings logischerweise auch sehr unkompliziert erstellen kannst. Du hast hierbei die Möglichkeit, zahlreiche Lineups für alle Sportarten in deinem Konto zu speichern um diese bei Bedarf schnell und einfach wieder laden zu können - natürlich auch für gleichzeitig zig verschiedene Turniere etc. - auch hier bleiben kaum Wünsche offen. Der folgende Screenshot zeigt das Erstellen eines Lineups für ein NHL-Freeroll. Budget (50 Mio. $), alles sonst noch Wissenswerte und sogar wichtige News (Verletzungen etc.) werden direkt angezeigt:

BILD ENTFERNT

Erwähnenswert ist sicherlich noch, dass man sehr viel weitere Daten (Depth Charts etc.) mit wenigen Klicks zu sehen bekommt. Auch kann man sich alle Daten - zur weiteren Verarbeitung - schnell und einfach nach Excel und Co. transferieren lassen. Abschließend dann noch ein Klick auf "ENTER" und man ist dabei.

Dass DraftKings auch von mobilen Geräten problemlos bedient werden kann, muss an dieser Stelle sicherlich nicht großartig erwähnt werden - das gehört einfach standardmäßig zu solch einem DFS-Giganten dazu.

Natürlich können wir hier nicht für so viele Sportarten alle Regeln und Punkte aufführen. Warum auch? Man kann alles Wichtige unter "How to play", den FAQ's und weiteren Hilfe-Seiten auf DraftKings einsehen. Erwähnen wollen wir an dieser Stelle aber noch, dass bspw. beim Fantasy-Fußball auch Flanken, Zweikämpfe, Ballverluste und viele weitere Aktionen bepunktet werden - einfach nur den Führenden der Torschützenliste aufstellen reicht dann nicht mehr.


Kommentare zu DraftKings - dem Fantasy-Sports-Anbieter Nr. 1

Im Folgenden kannst du dich noch mit anderen Besuchern unserer Homepage über Draftkings austauschen. Natürlich ist das auch in unserem Forum möglich. Ganz wie euch beliebt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Birgi (Montag, 20 August 2018 20:19)

    Draftkings steckt alle anderen fantasysports anbieter so weg. bin aber auch mit draftkings nicht super glücklich, mehr sport aus europa, besonders Fußball (also Bundesliga und so) wäre schön...

  • #2

    DFS_Futsal (Montag, 19 November 2018 18:41)

    Jo,
    jetzt ist Draftkings ja schon 2 jahre in deutschland. Es macht ja auch wohl spaß aber ist halt schon schwierig. Ohne guter Recherche geht da gar nichts. Wo ich halt noch Chancen für alle Draftkings-Spieler aus Deutschland sehe wäre Fußball-Bundesliga. Das hatte man damals auch bei Fanteam gesehen. Bundesliga macht spaß und da kennt man sich eh gut aus, auch ohne großartige Recherchen. Draftkings muss Bundesliga einfach ins Angebot bekommen.
    Sprecht die endlich mal drauf an :)

  • #3

    DK-Johnny (Dienstag, 15 Januar 2019 19:34)

    Einfach der Wahnsinn was man alles bei Draftkings zocken kann, finde um einiges besser als bei Fanteam. Es fehlen halt nur noch ein wenig mehr Einzahlungsmöglichkeiten, was ist mit Paysafecard liebes Draftkings, schon einmal davon gehört? Per Skrill ist zwar schön und gut aber die gute alte Paysafecard ist da doch das Beste. Und die Visa to go Auflade-Kreditkarte ist finde ich einfach nur Mist. Bleibt nur noch die normale Kreditkarte, aber meine Frau soll ja nicht unbedingt wissen wie viel ich beim Fantasy Sports so umsetze.

  • #4

    Fantasy-Bernd (Mittwoch, 07 August 2019 09:45)

    Draftkings ist gut aber inzwischen macht fanteam auch einen guten eindruck auf mich. die premier-league fantasy ligen sind bei fanteam schon fast genau so groß wie bei draftkings. draftkings ist halt viel besser in anderen sportarten wie zB Fantasy-football. also um wirklich gut aufgestellt zu sein in deutschland sollte man sich bei fanteam und draftkings anmelden.
    lieben Gruß
    der Bernd

  • #5

    Hansel (Freitag, 18 Oktober 2019 12:04)

    Finde draftkings viel besser als fanteam. freu mich schon auf sonntag wieder fantasy football auf draftkigns zu spielen. gute homepage übrigens

  • #6

    OJ_ (Donnerstag, 25 Juni 2020 12:23)

    Draftkings ist bis jetzt wenig bekannt in Deutschland bietet aber das beste Format was Fussball angeht. Das Punktvergabesystem macht Sinn und speist sich aus den Daten von Opta. Spieler mit viel Spielanteilen wie Schussvorlagen, Flanken, Schüsse, Schüsse aufs Tor, Toren, Assists, gewonnen Zweikämpfen und Spieler die oft gefoult werden bekommen dementsprechend viele Punkte. Man muss 2 Stürmer, 2 Mittelfeldspieler, 2 Verteidiger, 1 Torhüter und einen extra Feldspieler wählen. Man hat ein Budget von 50000 zur Verfügung. Alle Spieler werden vor jedem Spieltag mit einem Preis versehen.Ein Messi kann dann schonmal um 12000 kosten und ein Underdog Innenverteidiger nur 2700.
    Die eigentliche Magie beginnt mit der Bekanntgabe der Aufstellungen. Kleine Änderungen in der Startaufstellung verändern den Wert eines jeden Spielers. z.B. sitzt ein Neymar 11500 überraschend auf der Bank erhöht sich der Wert eines DiMaria 8900, da er jetzt mehr Spielanteile bekommt und wahrscheinlich auch mehr Standardsituationen ausführen darf. Man kann also die eingesparten 2600 woanders investieren. Manchmal kommt es vor das ein Aussenverteidiger in das offensive Mittelfeld beordert wird oder in die Innenverteidigung. Entweder erhöht es den Wert des Spielers oder verringert den Wert. Fussballwissen hilft.
    Ein großes Hindernis ist dass in Deutschland, Spieler nicht an der Bundesliga teilnehmen dürfen, da die DFL die Rechte an der Verwendung der Opta Daten hat. Auf diese ist DK angewiesen. Niemand den ich kenne spielt das lächerliche Fantasy Spiel der DFL um ein Trikot oder Ball zu gewinnen. DK könnte massiv werben und neue Zuschauer für die Bundesliga gewinnen. DK arbeitet aber daran.


Bei DraftKings anmelden und DFS von seiner besten Seite erleben

Fast vergessen: Dass man alle Turnierstände live und in Echtzeit mitverfolgen kann ist sicherlich logisch - macht durch eine fast sekündliche Aktualisierung einfach nur riesig viel Spaß.

Eine weitere Sache mag für den einen oder anderen aber noch neu sein, und zwar, dass man zwischen den Spielen/Events seine Teams bearbeiten kann. Beispiel Fußball: Zu Beginn der ersten Partie geht die Fantasy-Liga los, nach Beginn der ersten Partie kann ich die Spieler, welche noch nicht gespielt haben, gegen andere Spieler austauschen...

UPDATE MITTE 2020: Aus unterschiedlichen Gründen arbeiten wir aktuell nicht mehr mit DraftKings zusammen. Aber auch ganz abgesehen davon empfehlen wir aktuell allen Spielern aus Europa den Anbieter FanTeam.


Noch unentschlossen? In unserem Forum kannst du noch mehr über DraftKings, alle anderen Anbieter in Deutschland, mögliche DFS-Strategien und generell alles Wissenswerte zum Bereich Fantasy-Sports erfahren. Weitere Anbieter von Fantasy-Sports in Deutschland findest du unter Anbieter finden, Hilfe bekommst du auf der Unterseite Was ist Fantasy-Sport? und Tipps, Tricks etc. erhälst du im Bereich Hintergrundwissen.


DFS auf DraftKings: Sportereignisse werden zu echten Erlebnissen...