Daily Fantasy Football NFL


Virtueller NFL Football Manager um Cash

Die großen amerikanischen Ligen begeistern Millionen von Sportfans auf der ganzen Welt. Die vermutlich größte Sportart ist hierbei das American Football mit der National Football League (NFL). Fantasy Football bietet dir hierbei die Möglichkeit am aktuellen Geschehen der Football Welt teilzuhaben. Fantasy Football Manager sind virtuelle Managerspiele um echtes Geld. 

 

Ziel ist sein eigenes Team mit NFL-Spielern aufzustellen. Die Spieler bekommen Fantasy Punkte je nach Leistung in den realen Spielen.

Auf Fantasy-Sport-Liga.de erfahrt ihr alles über Grundlagen, Hintergründe, Anbieter und Promotions zu Fantasy Football in Deutschland. 

 

Grundlagen und Aufstellungsregeln für DFS Football
Fantasy-Football Manager im Vergleich

Grundlagen Fantasy Football Manager

Der Unterschied zu anderen Fantasy Managern wie Comunio oder dem Kicker Fantasy Bundesliga Manager besteht darin, dass direkt um Geldpreise gespielt wird und die Turniere nicht für eine ganze Saison gelten, sondern meistens sich um ein Match, einen Matchday oder einen ganzen Spieltag gehen. 

 

Mit jedem Turnier tritt man Woche für Woche gegen anderen Manager und dessen Kader an. Es ist hierbei oftmals möglich, mehrere Teams für ein Turnier aufzustellen (multy-entry).

 

Die Preispools richten sich nach Anzahl der Teilnehmer und dem Eintrittsgeld für das jeweilige Turnier. Die Preispools beim Fantasy Football gehen dabei von einigen Euro bis zu einer Millionen Euro für den Ersten Platz. Die zu aufstellenden Spieler und Formationen können dabei bei verschiedenen Turnierarten variieren.

 


Fantasy-Football: Wie stelle ich mein Team zusammen?

 

Beim Fantasy-Football ist es von großer Bedeutung, sich vorher schlau zu machen, welche Spieler man in sein Team draften möchte. Auf Webseiten wie NFL.com, Spox.com oder direkt bei den einzelnen DFS Anbieter kann man sich über die vorherigen und die zu erwartenden Punktausbeute eines Spielers informieren kann.

 

Für jedes Team stehen einen ein fiktives Kapital zur Verfügung, der sogenannte Salary Cap. Dieser ist vorher festgelegt, nicht veränderbar und für alle Turnierteilnehmer gleich. Mit diesem Budget muss die möglichst erfolgreichste Formation aufgestellt und ins Rennen geschickt werden. Jeder Spieler hat dabei ein individuelles Budget je nachdem welchen Punkteschnitt er in den letzten Spielen erreicht hat und je nachdem welche Punkteausbeute zu erwarten ist.

 

Aus jedem Team können nur eine bestimmte Anzahl an Spielern gedraftet werden. Nach dem Start des ersten Spieles eines Turniers kann die eigene Aufstellung nicht mehr verändert werden. Darum ist es enorm wichtig, die Aufstellung zeitnah vor Spielbeginn zu prüfen. Mit dem Beginn des Turniers können die Formationen der anderen User angeschaut und verglichen werden. Die Vergabe der Punkte an die einzelnen Spieler läuft dabei in Echtzeit.


Daily Fantasy Football bei Draftkings

Was ist eigentlich Daily Fantasy Football?
Daily Fantasy Football beim Anbieter Draftkings

 

Bei Draftkings gibt es für Fantasy-Football mehrere Turnierformen die sich in den Aufstellungsregeln unterscheiden. Die Punktevergabe bleibt jedoch immer gleich. Hier die Turniertypen im Vergleich:

 

Fantasy-Football Classic:

Für Fantasy-Football Classic beim DFS Anbieter Draftkings werden insgesamt 9 Positionen aufgestellt. Die Positionen müssen von mindestens 2 verschiedenen Football Teams besetzt werden. Die Positionen sind folgende:

Aufstellung Fantasy-Football Classic:

 

  • 1 Quarterback (QB)
  • 2 Runningback (RB)
  • 3 Wild Receiver (WR)
  • 1 Tight End (TE)
  • 1 FLEX (RB/WR/TE)
  • 1 Defense & Special Teams

 

Fantasy-Football Tiers: 

Beim Tiers Contest sind die Spieler aus einem festen Spielerpool zu wählen, der nur aus den Top Spielern besteht. Tiers (deutsch = Stufen) sind die einzelnen Positionen. Für jede Position (Tier1-6) muss ein Spieler aus dem jeweils vorhandenen Pool ausgesucht werden.

 

Fantasy-Football Captain Mode:

Beim Captain Mode werden 6 Spieler gedraftet, von denen einer als Kapitän bestimmt wird, deren Punkte mal 1,5 gewertet werden.

 

Fantasy-Football Showdown:

Ein Showdown Turnier ist ein Single-Game Turnier bei dem es nur um eine einzige Partie geht. Es müssen aus den beiden Teams 6 Spieler gedraftet werden. Die Positionen sind hierbei FLEX also frei wählbar.

 

 

Die Scoring Regeln für Fantasy-Football sind folgende:

 

Offense

 

  • Passing TD                               +4 Punkte
  • 25 Passing Yards                       +1  Punkte (+0.04 Pts/ Yards)
  • 300+ Yard Passing Game       +3 Punkte
  • Interception                               -1 Punkte
  • Rushing TD                              +6 Punkte
  • 10 Rushing Yards +1 Punkte (+0.1 Pts/Yard)
  • 100+ Yard Rushing Game     +3 Punkte
  • Receiving TD                          +6 Punkte
  • 10 Receiving Yards             +1 Pt (+0.1 Pts/Yard)
  • 100+ Receiving Yard Game    +3 Punkte
  • Reception                             +1 Punkte
  • Punt/Kickoff/FG Return for TD +6 Punkte
  • Fumble Lost                                 -1 Punkte
  • 2 Pt Conversion (Pass, Run, or Catch) +2 Punkte
  • Offensive Fumble Recovery TD           +6 Punkte

 

Defense

 

  • Sack                                                 +1 Punkte
  • Interception                                         +2 Punkte
  • Fumble Recovery                                 +2 Punkte
  • Punt/Kickoff/FG Return for TD         +6 Punkte
  • Interception Return TD                 +6 Punkte
  • Fumble Recovery TD                         +6 Punkte
  • Blocked Punt or FG Return TD         +6 Punkte
  • Safety                                                 +2 Punkte
  • Blocked Kick                                       +2 Punkte
  • 2 Pt Conversion/Extra Point Return +2 Punkte
  • 0 Punkte zugelassen                         +10 Punkte
  • 1 – 6 Punkte zugelassen                 +7 Punkte
  • 7 – 13 Punkte zugelassen                 +4 Punkte
  • 14 – 20 Punkte zugelassen         +1 Punkte
  • 21 – 27 Punkte zugelassen         +0 Punkte
  • 28 – 34 Punkte zugelassen         -1 Punkte
  • 35+ Punkte zugelassen                 -4 Punkte

 

Points Allowed (PA) bedeutet keine Punkte zugelassen während die Defense (DST) auf den Feld steht. Wenn der Gegner Punkte nach einem Fehler der Offense macht, zählt dieses jedoch nicht.

 

Mit den folgenden Spielaktionen erzielen das Defense/Special Team zusätzlich Punkte:

 

Rushing TDs, Passing TDs, Offensive Fumble Recovery TDs, Punt Return TDs, Kick Return TDs,

FG Return TDs, Blocked FG TDs, Blocked Punt TDs

 

  • 2pt conversions
  • 2 Point Conversion/Extra-point Returns
  • Extra- Punkte
  • Field-goals

 

Turnierform mit anderen Scoring Regeln: NFL QB Gunslinger

 

Das NFL QB Gunslinger Turnier besitzt ein Alleinstellungsmerkmal was die Line-up und die Scoring Regeln betrifft.

Mit dem vorhandenen Salary Cap müssen 6 Quarterbacks gedraftet werden.

 

Scoring Regeln NFL Quarterback Gunslinger:

 

  • Passing TD                            +6 Punkte
  • 10 Passing Yards                    +1 Punkte (+0.1 Pts/Yard)
  • 300+ Yard Passing Game    +3 Punkte
  • 350+ Yard Passing Game    +4.5 Punkte
  • 400+ Yard Passing Game    +6 Punkte
  • Completions                            +0.25 Punkte
  • Longest Completion            +0.1 Punkte /Yard
  • Interception                            -1 Punkte
  • Rushing TD                            +6 Punkte
  • 10 Rushing Yards                    +1  Punkte (+0.1 Pts/Yard)
  • Receiving TD                            +6 Punkte
  • 10 Receiving Yards            +1 Punkte (+0.1 Pts/Yard)
  • Reception                            +1 Punkte
  • Fumble Lost                            -1 Punkte
  • 2 Pt Conversion (Pass, Run, or Catch) +2 Punkte
  • Offensive Fumble Recovery TD +6 Punkte

 


Fantasy Football beim anbieter Sport.guru

Was ist Daily Fantasy Football und wo kann ich das zocken?
Sport.Guru: Fantasy-Football Line-up

 

Genau wie bei Draftkings müssen beim Fantasy-Football Anbieter Sport.guru auch 9 Positionen gedraftet werden. Die Spieler müssen aus 2 unterschiedlichen Mannschaften kommen. 

 

Es gibt folgende Spielerpositionen:

 

-Quarterback (QB)

-Running back (RB)

-Wide Receiver (WR)

-Tight end (TE)

 

Scoring Regeln für Fantasy-Football bei Sport.guru

 

 

  • 25 Passing Yards                             1 (0.04/yards)
  • Passing TD                                        4
  • 300+ Yard Passing Game               3
  • Interception (defense)                     2
  • Interception (offense)                     -1
  • Sack (defense)                                 1
  • Sack (offense)                                 -1
  • Reception                                          1
  • 10 Receiving Yards                          1 (0.1/yards)
  • Receiving TD                                     6
  • 10 Rushing Yards                             1 (0.1/yards)
  • Rushing TD                                        6
  • Fumble Lost                                     -1
  • Tackle Won                                      0,5
  • Unassisted Tackle                           1
  • Pass Defended                                 2
  • Interception for Touchdown          6
  • Punt                                                   6
  • Field Goal aus 0-19 yards              3
  • Field Goal aus 20-29 yards            3
  • Field Goal aus 30-39 yards            3
  • Field Goal aus 40-49 yards            4
  • Field Goal aus 50 yards                 5
  • 2 Pt Conversion (Pass, Run)         2
  • Fumble Recovery                             2
  • Fumble Recovery TD                      6
  • Interception Return TD                  6

Alles über die Grundlagen von Daily-Fantasy-Sport findest du unter Was ist Fantasy-Sport?. Weitere Informationen zu den Anbietern von Fantasy-Sports bekommst du unter Anbieter finden. Zur Vertiefung von deinen Wissen, empfehlen dir die Unterseite Hintergrundwissen und unser Forum zum Thema Daily-Fantasy-Sports. Die Übersicht zu den einzelnen Sportarten findest du hier auf dieser Unterseite.

Falls du keine Zeit verschwenden möchtest kannst du hier zum Anbieter DraftKings und/oder hier zum Anbieter FanTeam. Viel Glück!

 

Weitere DFS Sportarten:

Daily Fantasy-Football - Daily Fantasy-Basketball - Daily Fantasy-Eishockey - Fantasy-Golf

 

Fantasy-Motorsport - Fantasy-MMA - Fantasy-Tennis - Fantasy-Baseball - Fantasy-E-Sports